The Empire of Corpses - Kinopremiere

KAZÉ präsentiert die besten Animes als Kinopremiere auf der großen Leinwand
 

Dienstag, 29. November 2016, 20 Uhr
Länge: 120 Min. / FSK: 16
 

Zum Inhalt:

London im späten 19. Jahrhundert: Mit Hilfe einer neuen Technologie lassen sich Leichen wieder zum Leben erwecken, indem man ihnen künstliche Seelen einpflanzt. Die sogenannten "Frankensteins" werden als Arbeiter oder Soldaten eingesetzt. Der Medizinstudent und spätere Assistent von Sherlock Holmes, John Watson, wird von der Regierung als Geheimagent angeheuert, um den Einsatz der Frankensteins im Zweiten Anglo-Afghanischen Krieg untersuchen. Dabei entdeckt er das Geheimnis von Dr. Frankensteins Technologie zur Leichenwiederbelebung und dessen erster Kreatur.

* * *

Die Premiere von "The Empire of Corpses" ist Teil der Kinoreihe Anime Night 2016 von UCI, CinemaxX und Cinecittà, die hochkarätige Anime-Produktionen und Manga-Verfilmungen auf deutsche Leinwände  bringen.