Alexander von Rothkirch - Free

- Album-Veröffentlichung am 4. Mai 2018 -
 

Ein Mann, eine Gitarre. Der Hamburger Singer/Songwriter Alexander v. Rothkirch kommt mit wenig aus, um zu begeistern. Tolle Songs, eine warme, dunkle, rauhe Stimme, unverkennbares, perkussives Gitarrenspiel. Funk und Rock'n'Roll für die Beine, Balladen für die Seele. Wie er selbst sind auch seine Songs voll Dynamik und positiver Energie, so dass das Publikum mit ihm warm ist, sobald er die Bühne betritt. Sympathisch, wortgewandt, authentisch, selbstbewusst, mitreißend, mal laut, mal leise, mal solo, mal mit Band.

Er textet und komponiert schon sein halbes Leben lang, geprägt von unterschiedlichsten musikalischen Stilen und den Umgebungen, in denen er gelebt hat: Seine Musik hat die Ruhe des Waldes, an dessen Rand er aufwuchs, die Gelassenheit von Neuseeland, wo er zu schreiben anfing und die Energie der Großstadt, in der er sich inzwischen einen Namen gemacht hat. Seine Texte handeln von Selbstfindung, gewonnener und zerflossener Liebe, Freundschaft, Freiheit, Dankbarkeit und Enttäuschung, immer mit einem hoffnungsvollen Gefühl von Aufbruch.

Alexander "fegt eine ganze Reihe Klischees beiseite, die der Genre-Bezeichnung Singer-Songwriter anhaften" (Rheinische Post), genießt es aber trotzdem, dass die meisten seiner Konzerte irgendwo am Meer und in der Sonne stattfinden. Seine Musik liefert eben den perfekten Soundtrack dazu.

Seine aktuelle Single "It's Alright" ist die zweite Auskopplung aus seinem mit viel Herzblut produzierten Album (VÖ 04.05.2018).

Tourdaten:

14.04.2018  Hamburg - Kukuun | Tickets
03.05.2018  Lübeck - Tonfink | Tickets
05.05.2018  Hamburg - Hannes und Hanna Wohnzimmer | Anfahrt
22.06.2018  Büsum - 360 Grad Bar | Tickets
06.07.2018  Burg auf Fehmarn - 360 Grad Bar | Tickets
09.08.2018  Heiligenhafen - Beach Motel | Tickets 

weitere Termine folgen...

Videos:

Offizielles Video zur 1. Single „Free“

EPK zum Crowdfunding

 

Artist:Alexander von Rothkirch
Album:Free
Format:CD, LP & Digital
Label:Bassstadt
Vertrieb:Soulfood / Believe
Veröffentlichung:     4. Mai 2018