10 Jahre Ahoi Kindershanty von Wolfgang Müller

– Limitierte Vinyl und Spieluhr Veröffentlichung 18. Oktober 2019 –
 

Lange, bevor Wolfgang Müller mit Markus Langer von Oetinger Media zusammen die
„Unter meinem Bett“ Kinderlied-Reihe ins Leben rief, schrieb er schon einmal ein kleines
Kinderlied: "Ahoi", ein kleiner Shanty zum Einschlafen seines Sohnes. Eine kleine Bekanntheit erlangte das Lied 2009 durch einen Auftritt bei TV Noir, und hat seitdem seine Kreise durch einige Kinderzimmer gezogen. Seit dem Erscheinen des Liedes schreiben ihm immer wieder Eltern, dass Sie das Lied jeden Abend ihren Kindern vorsingen. Oder als Taufspruch verwendet haben. Oder jeden Tag im Auto singen. Obgleich der Song damals nur als 1-Mikro-Aufnahme, als Einleitung für die eigentliche CD, veröffentlicht wurde, hat er sich über die Jahre zu seinem erfolgreichsten Stück gemausert ;)

Daher soll jetzt einmal mir einer limitierten Vinyl-Edition und einem kleinen Spieluhr-Kissen mit 15 Sekunden-Loop "Ahoi" in Kooperation mit dem Hamburger Label Herr Fuchs dem Song ein kleiner Ehrenplatz eingeräumt werden. Mit einer Neu-Aufnahme als Solo-Version mit Ex-Fink Gitarrist Dinesh Ketelsen an der Slide-Gitarre, und einmal amtlich als Seemanns-Chor, gesungen vom Männergesangsverein Föhr-West von 1896. Während der Aufnahmen kam noch die Idee auf, das Ganze einmal auf friesisch zu singen. Das wurde dann prompt nachgeholt, so dass auf Seite A der 7“ EP nun Ahoi auf Deutsch als Solo- und Chor-Version zu hören ist, und auf Seite B alles noch mal auf friesisch.

Ahoi, kleiner Matrose, Ahoi" erscheint digital, auf CD, und auf einer auf 500 Stück limitierten Vinyl EP.
Das Spieluhr-Kissen gibt es Exklusiv bei Herrn Fuchs (www.herrfuchs.net)


Trackliste:

1. Ahoi - Solo-Version feat. Dinesh Ketelsen
2. Ahoi - Chor-Version feat. MGV Föhr-West
3. Ahoi - Friesische Version feat. Jan Nahmen Ketelsen
4. Ahoi - Friesische Chor-Version feat MGV Föhr-West
 

Tourdaten:

18.10.2019   Kiel, Prinz Willy (Duo mit Dinesh)
20.10.2019   Hamburg, Astrastube (Duo mit Dinesh)